Wegweiser für Neue Beziehungskultur

Leider entsteht Neue Beziehungskultur nicht allein und auch nicht nur aufgrund guter Absichten! Es braucht handfeste Bedingungen, damit Vertrauen wachsen kann: Das Verhalten von Menschen muss vier Werten folgen, damit Vertrauen entstehen kann. Aber Werte sind abstrakt und was meiner Erfahrung nach hilft sind praktische Orientierungen, wie sich das anfühlt, wenn wir auf der Basis von den vier Werten Integrität, Selbst-Verantwortung, Authentizität und Gleichwürdigkeit miteinander umgehen.

Für Teams und Organisationen ist es deshalb sinnvoll, sich häufig über die verbindenen Werte auszutauschen und sich auf wirklich verbindliche Handlungsgrundsätze zu einigen. Das sind keine einfachen Regeln, sondern eine Haltung, die versucht wird durch Dialog und Feedback zu leben. Der Kompass Neue Beziehungskultur hilft dabei.

Für Teams und Organisationen ist es deshalb sinnvoll, sich häufig über die verbindenen Werte auszutauschen und sich auf wirklich verbindliche Handlungsgrundsätze zu einigen. Das sind keine einfachen Regeln, sondern eine Haltung, die versucht wird durch Dialog und Feedback zu leben. Der Kompass Neue Beziehungskultur hilft dabei.

hier kannst Du ihn Dir kostenlos herunterladen:
https://mailchi.mp/cec687f32ca3/kompassneuebeziehungskultur

Veröffentlicht von

Katrin Paul

Baujahr 1969, Wildnisreisende, Pädagogin, Naturliebhaberin, Mutter und Ehefrau, Kitaleiterin, Qigonglehrerin, Projektmanagerin... immer daran interessiert, der Natur der Sache auf den Grund zu gehen und Weite in den Horizont zu bekommen. Meine Lieblingsthemen: Bewegte Meditation, Coaching zur Potentialentfaltung, Elterncoaching, Kita- und Schulfortbildungen zur Beziehungskompetenz und Umgang mit traumatisierten Kindern.