Beziehungsfähigkeit ist der Schlüssel für eine neue Vertrauenskultur

Es ist meine berufliche Leidenschaft, Organisationen und deren Teams darin zu unterstützen, eine neue Beziehungs- und Vertrauenskultur aufzubauen. Dies meint die Art und Weise, wie die Erwachsenen zusammenarbeiten und in Bezug auf die Kinder ebenso die pädagogische Haltung. Wie fühlt es sich an, wenn wir wirklich in Beziehung gehen, im Dialog warmherzig Unterschiede erkunden und uns nicht mehr auf berufliche/organisatorische Rollen berufen, sondern persönliche Verantwortung und innere Autorität entwickeln? Mit den vier Werten Integrität, Authentizität, persönliche Verantwortung und Gleichwürdigkeit und einer Sinnorientierung als Grundlage gestaltet sich eine für die meisten Menschen völlig neuartige Dimension des Miteinanderseins, z.B. in Kitas und Schulen. Die schönere Welt, die wir uns vorstellen können, ist möglich (Charles Eisenstein). Wir können gewaltfrei auf Augenhöhe zusammenarbeiten, Energien freisetzen statt uns gegenseitig zu blockieren, Entscheidungen in neuer Weise in Beratungsprozessen ohne Hierarchien treffen und alle gemeinsam wachsen.

Mein Angebot:

  • Leitungscoaching, Vorstandsberatung
  • Einzelberatung/Einzelsupervision (auf Wunsch mit pferdegestütztem Coaching)
  • Teamsupervision – authentische Kommunikation auf Augenhöhe
  • Sinnorientierung und Selbstorganisation – Präsentation, Vortrag und Diskussion in ihrer Einrichtung
  • Organisationsberatung für Selbstorganisation / RO in Kitas und Schulen
  • Teamfortbildungen „herausfordernden Kindern auf Augenhöhe begegnen“
  • Workshop & Teamfortbildungen „Führungskompetenz in sozialen Berufen“ mit pferdegestützem Coaching“
  • Workshop & Teamfortbildung “ Teamprozesse spüren & gestalten“
  • Workshop Familiencoaching mit Pferden auf dem Mirabellenhof-
    Wie geht liebevolle Führung? Wie fühlt es sich an Leitwolf in meiner Familie zu sein?

—–

Heute leiten uns andere Werte als frühere Generationen: Wir wollen gewaltfrei, respektvoll, authentisch und selbstverantwortlich in unserer Paarbeziehung, in der Familie, in Beruf oder Freizeit miteinander sein.

Und wir wollen dies nicht nur sagen, sondern wirklich leben. Es soll nicht nur unsere Absicht sein oder im Konzept einer Gemeinschaftsorganisation wie Kita oder Schule stehen – wie funktioniert es wirklich im Alltag, wenn wir uns gleichwürdig, also auf Augenhöhe, begegnen?

Wie fühlt es sich an, wenn uns Unterschiede nicht mehr auseinander bringen, sondern uns den Weg in eine neue Dimension erfüllteren Lebens aufzeigen?

 

Es gibt keine Patentrezepte.
Im Beratungsdialog finden wir Lösungen & Handlungsspielräume für Sie –
denn jeder Mensch, jede Familie oder Gruppe ist einzigartig!

 

Als Pädagogin mit Erfahrung in der Kitaarbeit, Kinder- und Jugendarbeit, Erwachsenbildung und mit meiner vierjährigen Zusatzausbildung am Deutsch-Dänische Institut für Familientherapie und Beratung bringe ich dieses Wissen und diese Kompetenz um Beziehungsfähigkeit in Ihr Familieneben, Ihren Berufsalltag, Ihr Team und/oder in Ihre Einrichtung.

 


Kosten

In der Regel berechne ich pro Stunde 100 Euro zuzügl. Anfahrtspauschale.
Team-Termine vor Ort auf dem Mirabellenhof, 35km nördlich von Berlin, erhalten 10% Rabatt.


Anfahrt & Kontakt

Anfahrt & Kontakt hierlang